Umschulung zum Kaufmann / zur Kauffrau im Gesundheitswesen

Beginn zu den Terminen
Dauer 24 Monate Vollzeit, inkl. 9 Monate Praktikum
Kosten werden durch den Träger übernommen
Förderung Über die Agentur für Arbeit/Jobcenter ist eine Förderung mit einem Bildungsgutschein, einem Rentenversicherungsträger, einer Berufsgenossenschaft oder dem Berufsförderungsdienst der Bundeswehr möglich
Abschluss IHK-Abschluss, Zeugnis des Bildungsträgers
Schulungsort Dresden

Interesse geweckt? Bewerben Sie sich für die Umschulung zum Kaufmann bzw. zur Kauffrau im Gesundheitswesen in Dresden.

Jetzt anfragen

Unsere Besonderheit - Ihr Mehrwert

Wir vermitteln und schulen das Fachwissen

  • unter Einsatz des jeweils aktuellen Gesetzbuches im Unterrichtsgespräch
  • zur praktischen Umsetzung mit den dazu gehörenden Rechtsverordnungen im Sozialversicherungsrecht (SGB III, V, VI, VII, XI)
  • bereits jetzt zum Pflegestärkungsgesetz II (gültig ab 01.01.2017) ausgerichtet auf praxisrelevante Anwendung mit Fallanalysen
  • modern, professionell, softwaregestützt

Inhalte der Umschulung

Die zweijährige Umschulung zum Kaufmann bzw. zur Kauffrau im Gesundheitswesen vermittelt Kenntnisse über alle wesentlichen Bereiche des Gesundheitswesens.

In Kombination mit fundierten kaufmännischen Grundlagen führt die Ausbildung zu einem anerkannten Beruf mit interessanter und zukunftsweisender Doppelqualifikation, der dem Bedarf der Gesundheitsbranche nach sachverständigem kaufmännischen Personal gerecht wird.

Zugangsvoraussetzungen

  • mittlerer Schulabschluss (MSA) und eine abgeschlossene Berufsausbildung bzw. mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im medizinischen oder kaufmännischen Bereich
  • persönliches Gespräch und Eignungstest beim Bildungsträger

Zeitraum und Durchführung

  • Sie dauert 24 Monate in Vollzeit einschließlich eines 9-monatigen Praktikums.
  • Unterrichtszeit ist Montag bis Freitag von 8 bis 15 Uhr (im Praktikum gelten betriebsübliche Arbeitszeiten).

Berufliche Perspektiven eines Kaufmanns im Gesundheitswesen

Berufschancen

Durch die breit angelegte Ausbildung finden die Absolventen Zugang zu den Bereichen:

  • Kundenbetreuung und Marketing
  • Material- und Personalwirtschaft
  • Rechnungswesen
  • Leistungsabrechnung
  • Qualitätsmanagement

Einsatzbereiche

Der Kaufmann im Gesundheitswesen kann vielfältig eingesetzt werden:

  • Krankenhäuser
  • Rehaeinrichtungen
  • Behinderten- und Seniorenheimen
  • Krankenkassen
  • medizinische Dienste
  • ärztliche Organisationen
  • Rettungsdienst
  • Wohlfahrtspflege

Anmeldeformular

Sie möchten die Umschulung zum Kaufmann im Gesundheitswesen (m/w) bei uns durchführen? Dann füllen Sie gleich unser Onlineformular aus. Wir freuen uns auf Sie!

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@semper-schulen.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
* Angaben werden benötigt

Semper Gruppe - Wir begleiten Sie ein Leben lang

"Zum Lernen ist niemand zu alt." Die Semper Schulen begleiten Sie deshalb auf Ihrem Bildungsweg lebenslang - von klein auf bis ins hohe Alter.

Von der Schulbildung über die Berufsausbildung bis hin zur Erwachsenenbildung bieten unsere deutschlandweiten Bildungseinrichtungen Ihnen Wissen auf höchstem Niveau.

Grafik der Semper-Gruppe mit mehreren Menschen in Orange

Die Semper Gruppe